Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Winterreifen 175/70 r14 – um trotz winterlicher Straßenverhältnisse eine hohe Sicherheit zu gewährleisten

Winterreifen 175/70 r14Wenn nachts die Temperaturen unter die bekannte 7 Grad-Marke fallen oder der Oktober vor der Tür steht, statten die meisten PKW-Besitzer ihr Fahrzeug mit Winterreifen aus. Sind die aktuellen Winterreifen bereits stark abgefahren oder benötigt man aus anderen Gründen neue Räder für die kalte Jahreszeit, sollte man sich ein wenig Zeit nehmen und die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen. Winterreifen der Größe 175/70 r14 sind beispielsweise für viele Mittelklassewagen die richtige Wahl, dennoch sollten ebenso der Hersteller, der Preis sowie die Erfahrungen bisheriger Verwender Einfluss auf die Kaufentscheidung nehmen. Zudem hilft ein Winterreifen 175/70 r14 Test dabei, überzeugende Produkte zu finden.

Winterreifen 175/70 r14 Test 2019

Winterreifen 175/70 r14 eignen sich für verschiedene Mittelklassewagen

Winterreifen 175/70 r14Die Straßenverkehrsordnung in Deutschland schreibt in der kalten Jahreszeit die Verwendung von Winterreifen vor. Sobald man als Fahrzeughalter mit Eisglätte, Schneematsch oder Blitzeis rechnen muss, muss der PKW mit Winterreifen ausgestattet werden, ansonsten droht ein Bußgeld.

Diese Regelung dient in erster Linie der eigenen sowie der Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer. Winterreifen besitzen zusätzliche Lamellen in ihrem Profil, dass der Bremsweg auf nasser und rutschiger Fahrbahn deutlich verkürzt wird. Weiterhin ist die Zusammensetzung des Reifengummis so konzipiert, dass der Reifen trotz niedriger Temperaturen elastisch bleibt, wodurch eine bessere Haftung auf dem Untergrund gewährleistet wird. Benötigt man neue Reifen, sollte man sich vor einem Kauf unbedingt erkundigen, welche Reifengröße benötigt wird. Reifen mit einem Felgendurchmesser von 14 Zoll lassen sich beispielsweise nur auf 14 Zoll-Felgen aufziehen und sind für größere Felgen ungeeignet.

Reifen in der Größe werden unter anderem für Mittelklassewagen folgender Automarken verwendet:

  • BMW
  • Citroen
  • Fiat
  • Ford
  • Hyundai
  • Mazda
  • Mitsubishi
  • Opel
  • Renault
  • Seat
  • Subaru
  • Toyota
  • VW

Fährt man hingegen einen Mercedes, Peugeot oder Audi, sind Winterreifen 175/70 r14 wahrscheinlich eher ungeeignet. Ein Blick in das Fahrzeughandbuch genügt in der Regel, um die passende Reifengröße zu ermitteln. Alternativ kann man ebenso direkt beim Hersteller nachfragen, ob sich die Winterreifen für den eigenen PKW eignen.

Reifen-Finder im Netz nutzen: Einige Online-Shops bieten hilfreiche Tools an, mit denen sich unkompliziert die benötigte Reifengröße ermitteln lässt. Anhand von verschiedenen Informationen wie Hersteller, Modell und Baujahr finden die Programme im Handumdrehen passende Reifen für den eigenen PKW. Alternativ kann man auch direkt die benötigte Reifenbreite, den Felgendurchmesser und weitere Angaben zum gesuchten Reifen machen, um geeignete Produktvorschläge zu erhalten.

Die Reifenkennzeichnung verstehen

Im Bereich der Seitenwand findet sich in der Regel auf allen Winterreifen die Kennung „M+S“, die die englischen Wörter „Mud and snow“ (deutsch: Matsch und Schnee) abkürzen. Darüber hinaus finden sich allerdings noch viele weitere Ziffern und Buchstaben auf den Reifen. Diese geben Auskunft über die Reifenbreite, des Felgendurchmesser sowie die Bauart des Reifens. Weiterhin finden sich auf dem Gummi Angaben zum Querschnittverhältnis und optional Informationen zur Tragfähigkeit sowie zur maximalen Geschwindigkeit der Reifen.

Nachfolgende Tabelle erklärt übersichtlich, wofür die Kennzeichnung 175/70 r14 steht:

Ziffer oder Zahl der Kennzeichnung Bedeutung Bedeutung für den Winterreifen 175/70 r14
1. Ziffer (1. Position) Reifenbreite 175 mm
2. Ziffer (2. Position) Querschnittsverhältnis Die Seitenwand beträgt 70% der Reifenbreite
1. Buchstabe (3. Position) Reifenbauart Radialreifen
3. Ziffer (4. Position) Felgendurchmesser 14 Zoll
Optional: Winterreifen 175/70 r14 84 T
4. Ziffer (5. Position) Lastindex 500 kg je Reifen
2. Buchstabe (6. Position) Geschwindigkeitsindex 190 km/h

Zu den bekanntesten Herstellern von Winterreifen 175/70 r14 gehören unter anderem die Firmen Continental, Goodyear, Michelin oder Hankook. Auch Bridgestone und Pirelli bieten Reifen dieser Größe an. Möchte man sich Winterreifen 175/70 r14 kaufen, gibt es allerdings etwas mehr als die Reifengröße zu beachten. Besitzt man beispielsweise schon einen Satz Winterreifen, deren Profil jedoch zu stark abgefahren ist, benötigt man im Normalfall Winterreifen 175/70 r14 ohne Felgen. Die Reifen werden einfach auf die 14 Zoll-Felgen aufgezogen, sodass ein Wechseln von Sommer- und Winterreifen im Handumdrehen erledigt werden kann.

Winterreifen 175/70 r14 Kompletträder sind hingegen die richtige Wahl, wenn man entweder noch keinen Satz Winterreifen besitzt oder schadhafte Felgen am Auto austauschen möchte. Winterreifen 175/70 r14 Kompletträder sind Gummireifen, die bereits auf Stahlfelgen montiert sind. Überdies bieten einige Hersteller außerdem Winterreifen 175/70 r14 mit Alufelgen an. Obwohl Alufelgen ein geringeres Gewicht als Stahlfelgen besitzen, ändert die Verwendung der Leichtmetallfelgen nichts am Fahrverhalten des PKWs. Winterreifen 175/70 r14  mit Alufelgen sorgen lediglich für einen ansprechenden Look, der an die Optik von Sport- oder Premiumwagen erinnert. Um die empfindlichen Leichtmetallfelgen vor Kratzern und Dellen zu schützen, sollte man beim Kauf Wert darauf legen, Reifen mit Felgenschutz auszuwählen.

Vor- und Nachteile der Winterreifen 175/70 r14

  • mit vielen Modellen sind Sie bestens für glatte Straßen geeignet
  • je nach Verarbeitung sind die Reifen sehr leise
  • im Optimalfall ist der Verschleiß sehr gering
  • meistens werden die Reifen ohne Felge geliefert

Winterreifen sollten mobilitätsorientiert, leise und sparsam sein: ein Winterreifen Test 175/70 r14 gibt Auskunft

Will man Winterreifen 175/70 r14 online kaufen, ist man zunächst vielleicht etwas vom vielfältigen Angebot an Reifen überfordert. Was unterscheidet XL-Räder von herkömmlichen Winterreifen und wann lohnt sich die Verwendung von Runflat-Produkten?

Nachfolgende Tabelle zeigt übersichtlich einige der beliebtesten Extras, mit denen Reifen für den Winter ausgestattet sein können:

Ausstattungsmerkmal Beschreibung
Runflat-Reifen Runflat-Reifen können trotz Beschädigung noch rund 250 Kilometer gefahren werden, da ihre Seitenwände extra verstärkt sind. Dadurch entfällt das Mitführen eines Ersatzrades, sodass man von mehr Platz im Kofferraum profitiert. Allerdings sind Runflat-Reifen relativ teuer und können bei einer Beschädigung nicht repariert werden.
XL-, RF- oder Reinforced-Reifen Reinforced-Reifen werden vor allem für Transporter, Kleinbusse und Geländewagen genutzt. Sie sind zusätzlich verstärkt, sodass sie einer höheren Last standhalten können.
Geräuschoptimiert Geräuschoptimierte Winterreifen 175/70 r14 sind besonders leise.
Kraftstoffsparend Kraftstoffsparende Winterreifen versprechen einen besonders sparsamen Spritverbrauch.
Mit Felgenschutz Die Reifen sind mit einer zusätzlichen Gummilippe ausgestattet, die die Felge vor äußeren Beschädigungen bewahrt.

Will man sich nun Winterreifen 175/70 r14 kaufen und ist sich nicht sicher, welches Produkt die richtige Wahl ist, hilft ein Winterreifen 175/70 r14 Test bei der Kaufentscheidung. Ein Testbericht kann entweder von unabhängigen Experten oder Automagazinen durchgeführt werden. Ebenso informiert ein Verbrauchstest von verschiedenen Instituten wie der Stiftung Warentest über die Stärken und Schwächen der jeweiligen Reifen. Bei einem typischen Reifen-Test überprüfen die Experten beispielsweise den Kraftstoffverbrauch und den Verschleiß der Reifen. Zusätzlich spielen in einem Winterreifen Test 175/70 r14 die Sicherheit, der Fahrkomfort sowie der Preis eine wichtige Rolle. Das Produkt, mit dem die Profis im Winterreifen 175/70 r14 Test die besten Erfahrungen gemacht haben, wird schließlich zum Winterreifen 175/70 r14 Testsieger gekürt. Sollte man bestimmte Hersteller in einem Winterreifen Test 175/70 r14 vermissen, kann man ebenso Erfahrungsberichte und Bewertungen bisheriger Nutzer zurate ziehen. Ganz gleich, ob man sich letztlich für den Winterreifen 175/70 r14 Testsieger entscheidet oder Winterreifen 175/70 r14 ohne Felgen günstig kaufen möchte: Um von niedrigen Preisen zu profitieren, sollte man unbedingt einen Blick ins Netz werfen.

Tipp: Der Preisvergleich zeigt immer wieder, dass die Bestellung in einem Online-Shop meist günstiger ist als der Einkauf vor Ort, obwohl online häufig für die Reifen Versand-Kosten erhoben werden. Nutzt man außerdem eine Rabatt-Aktion oder einen Gutschein, lässt sich der Preis zusätzlich senken.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen