Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Winterreifen 195/65 r15 – so finden Sie gute Winterreifen für wenig Geld

Winterreifen 195/65 r15Schneit es still und leise vor sich hin, ist wird es zu Hause gemütlich. Für Autofahrer aber sind winterliche Fahrbahnen eine Herausforderung. Um sicher durch den Winter zu kommen, braucht es gute Fahrkünste und eine gute Bereifung. Wie jedes Jahr präsentieren Reifenhersteller wie Continental, Goodyear, Bridgestone, Pirelli und Michelin neue Winterreifen. Wer hochwertige Winterreifen 195/65 r15 kaufen möchte, kann aus einem großen Angebot wählen. Hinzu kommt, dass Reifenhersteller wie Hankook oder Subunternehmen bekannter Reifenhersteller sehr gute Modelle anbieten, die einem Winterreifen 195/65 r15 Testsieger bereits sehr nahekommen. Eine Hilfe bei der Suche nach qualitativ guten Reifen bieten ein Verbrauchstest und ein Preisvergleich hilft Geld zu sparen. So kommen Sie sicher und sparsam durch den Winter.

Winterreifen 195/65 r15 Test 2019

Winterreifen Test 195/65 r15 – ohne Felge, mit Alufelge oder auf Stahlfelge

Winterreifen 195/65 r15Die Suche nach einem Winterreifen 195/65 r15 Test bringt viele wertvolle Ergebnisse. Es sind Autofahrerklubs und Autofachzeitschriften, die regelmäßig zu Winterbeginn ihre Testberichte veröffentlichen. Neben dem Winterreifen 195/65 r15 Testsieger gibt es zusätzlich Erfahrungsberichte und detaillierte Bewertungen. Ein Testbericht hilft, so manche negativen Erfahrungen zu vermeiden. Zusätzlich zum Verbrauchstest werden auch Kaufempfehlungen gegeben.

Wie bereits angedeutet, ist der Kauf von Winterreifen eine Herausforderung. Das große Angebot macht es nicht einfach. Neben den Modellen verschiedener Hersteller können Autofahrer auch zwischen Winterreifen 195/65 r15 ohne Felgen und Winterreifen 195/65 r15 Kompletträder erwerben. Bei den Kompletträdern lässt sich weiter in Winterreifen 195/65 r15 mit Alufelgen und auf Stahlfelgen unterschieden. Wer Kompletträder kauft, kann auch andere Felgendimensionen wählen, zum Beispiel 15 anstatt 14 Zoll.

Wofür soll man sich entscheiden? Die Wahl zwischen Winterreifen ohne oder mit Felge ist nicht immer leicht und nicht zuletzt auch eine Frage des Geldes.

Eine kurze Übersicht über die verschiedenen Vor- und Nachteile soll helfen.

Variante Vor- und Nachteile
Winterreifen 195/65 r15 ohne Felgen
  • Wer passende Felgen hat, braucht nur die Reifen. Reifen ohne Felgen sind günstiger als 195/65 r15 Kompletträder
  • Die Reifen müssen in einer Fachwerkstätte auf die Felgen montiert werden, was zusätzliche Kosten verursacht.
Winterreifen 195/65 r15 mit Alufelgen
  • Die Reifen können ohne Hilfe einer Werkstätte montiert werden. Alufelgen sind optisch anspruchsvoll.
  • Beschädigte Alufelgen sind kaum zu reparieren. Ein weiterer Nachteil sind die hohen Anschaffungskosten.
Winterreifen 195/65 r15 auf Stahlfelgen
  • Die Reifen können ohne Hilfe einer Werkstätte montiert werden. Ein Vorteil ist der günstige Preis.
  • Sind optisch wenig anspruchsvoll.

Winterreifen Test 195/65 r15 – was wird eingeschätzt?

Bei einem Winterreifen 195/65 r15 Test werden die Reifen auf folgende Qualitätskriterien eingeschätzt:

  • Fahr- und Bremseigenschaften bei trockener Fahrbahn und
  • Performance der Reifen bei Nässe, Schnee und Eis

Beide Punkte betreffen die Sicherheit im Straßenverkehr und stehen bei einem Winterreifen 195/65 r15 Test im Fokus. Daneben werden weitere Eigenschaften der Reifen eingeschätzt oder geprüft.

Dazu zählen zum Beispiel, ob die Reifen

  • geräuschoptimiert
  • mobilitätsoptimiert
  • mit Felgenschutz ausgestattet und
  • kraftstoffsparend sind.

Was sagen die Autohersteller?

Bevor man sich auf die Suche nach einem Winterreifen Test 195/65 r15 macht, kann man auch beim Hersteller seines Fahrzeuges nachfragen. Namhafte Automobilhersteller wie BMW, Mercedes, VW, Audi, Opel, Ford und Peugeot geben auch Empfehlungen für Winterreifen bestimmter Modelle ab. Dabei kommt es auf Gewicht, Größe und Motorisierung des Fahrzeugs an. Mercedes kann für ein bestimmtes Modell zum Beispiel eine Empfehlung für Winterreifen von Michelin oder Goodyear geben. Bei Peugeot kann es eine Empfehlung für Bridgestone oder Hankook sein. Auch die Reifenhersteller Continental und Pirelli werden von Autoherstellern empfohlen, da sie regelmäßig gute Vergleichsergebnisse erhalten.

Reifenkauf – auf die Kennzeichnung am Reifen ist unbedingt zu achten

Wer für seinen Wagen den passenden Reifen finden möchte, kommt nicht umhin, sich mit der Kennzeichnung der Reifen auseinanderzusetzen. Die Zahlen und Buchstaben geben wichtige Hinweise für den Kauf. Als Beispiel soll ein Winterreifen mit den Dimensionen 195/65 r15 dienen, wie er im Reifen Test verwendet wurde.

Bedeutung Kennzeichnung auf dem Reifen
Reifenbreite in mm z.B. 195
Höhen-Breite-Verhältnis (in Prozent) z.B. 65 (Reifenquerschnittshöhe/Reifenquerschnittsbreite)
Bauart R (radial) oder D (diagonal) in unserem Beispiel R
Felgendurchmesser (in Zoll) z.B. 15
Tragfähigkeitsindex (in Buchstaben) z.B. XL (verstärkt bzw. reinforced für hohes Gewicht)
Geschwindigkeitsindex wird in Buchstaben H,V, T, W usw. angegeben
Laufrichtungsbindung Symbol z.B. Pfeil
Schlauchfrei oder mit Luftschlauch z.B. Tubeless
Sommer-/Winter-/Ganzjahresreifen M+S (Matsch + Schnee), S (Sport)
Prüfzeichen E
DOT-Nummer mit Herstellername sowie Produktions- und Ablaufdatum z.B. 10/5

Niederquerschnittreifen eigenen sich vor allem für Sportwagen. Die Höhe eines Reifens ist für dessen Griffigkeit in Schlamm und Schnee wichtig. Die Ersatzreifen vieler Autohersteller sind oft nur Behelfsreifen (Runflat) und können bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen schnell an ihre Grenzen stoßen. Es lohnt sich im Sinne der eigenen Sicherheit beim Kauf von Winterreifen auch einen wintertauglichen Ersatzreifen zu berücksichtigen.

Neue Reifen sollen Fabrikneu sein – doch was bedeutet das?

Kunden denken sofort, dass ein fabrikneuer Reifen eben erst aus der Fabrik gekommen ist. Doch das stimmt nicht. Bei fachgerechter Lagerung dürfen auch bis zu drei Jahre alte Reifen als fabrikneu bezeichnet werden. Sind sie nicht älter als fünf Jahre und fachgerecht gelagert worden, dürfen sie noch als neu verkauft werden. Keinesfalls sollte man Winterreifen 195/65 r15 kaufen, die älter als fünf Jahre sind. Ist das Ablaufdatum erreicht, dürfen die Reifen nicht mehr im Straßenverkehr verwendet werden.

Tipp: Wer Reifen online kaufen möchte, sollte nach deren Erhalt sofort die Kennzeichnung der Reifen prüfen. Sin die Reifen nicht fabrikneu, sollten sie umgetauscht werden. Auch dem Händler kann ein Versehen passieren, zum Beispiel wenn er anstatt 15 Zoll nur 14 Zoll große Reifen schickt. In einem solchen Fall kann der Käufer beim Online Kauf von seinem 14-tägigen Umtauschrecht Gebrauch machen.

Winterreifen 195/65 r15 Testsieger online kaufen

Sparsam sollen Reifen sein. Das bedeutet, sie sollen günstig beim Kauf, kraftstoffsparend und langlebig sein. Natürlich soll er auf winterlichen Fahrbahnverhältnissen viel Sicherheit bieten. Ein Reifen Test hilft, den passenden Reifen zu finden. Hat man passende Reifen gefunden, stellt sich die Frage, bei welchem Händler man weniger bezahlt.

Beim Reifenhändler vor Ort findet man oft eine Aktion, während der Online Shop in der Regel immer günstig kaufen kann. Bei vielen Händlern ist der Reifen Versand sogar im Preis inkludiert. Dennoch lohnt es sich auch beim Online Kauf einen Preisvergleich zu machen. Das macht den Kauf von Winterreifen einfach und man spart sogar noch Geld.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen