Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Reifenregale – platzsparende Lagerung diverser Autoreifen

ReifenregalIn vielen Garagen und Haushalten gibt es mehr als ein Satz Autoreifen. Der notwendige Reifenwechsel vom Sommerreifen auf den Winterreifen oder umgekehrt verursacht bei vielen Fahrzeughaltern ein Platzproblem. Zumeist werden die Reifen gestapelt und befinden sich in einer Ecke, so dass ein Zugang erschwert wird. Ein Reifenregal kann hier Abhilfe schaffen. Denn solch ein Regal bietet eine platzsparende Lagerung und das Standregal kann mehrere Sätze aufnehmen. Vom Reifenregal mit 4 Reifen bis zum Reifenregal mit 8 Reifen oder 10 Autoreifen gibt es verschiedene Größen. Zudem werden diverse Ausführungen angeboten. Dazu gehören mobile Regale, die man wie einen Reifenwagen bewegen kann. Bei einem Reifenregal Test sollten Sie sich unterschiedliche Regale anschauen. Wir haben selbst recherchiert und unsere Erkenntnisse im nachfolgenden Artikel zusammengefasst. Darin werden verschiedene Modelle aufgezählt und führende Marken genannt. Zum Schluss informieren wir über wichtige Kaufkriterien.

Reifenregal Test 2020

Der Nutzen der Reifenregale – wozu benötige ich solch ein Regal?

ReifenregaleMit einem Regal schafft man Ordnung und die Reifen erhalten einen festen Platz. Zudem ist das Reifenregal fürs Auto äußerst platzsparend und man nutzt den Lagerplatz im Keller oder in der Garage optimal. Das Stapeln der Reifen mag zwar in der Werkstatt einfach sein, ist jedoch alles andere als platzsparend. Das diagonale Lagern der Reifen spart viel Platz.

» Mehr Informationen

Im Gegensatz dazu werden beim Felgenbaum die Reifen übereinander gelagert, wodurch man mehr Platz benötigt. Außerdem kann der Felgenbaum nur maximal 4 Reifen aufnehmen. Ein hochwertiges Räderregal ist zumeist sehr stabil, so dass die Konstruktion mehrere Reifen aufnehmen kann. Der Nutzen der Reifenregale im Überblick:

  • platzsparende Lagerung
  • übersichtliche Lagerung
  • für mehr als 4 Reifen geeignet
  • sichere Aufbewahrung

Die Ausführungen der Auto-Reifenregale

Wer ein Reifenregal kaufen möchte, sollte sich über die verschiedenen Modelle und Ausführungen informieren. Daran kann man schnell erkennen, ob solch ein Regal für die eigenen Räumlichkeiten geeignet ist. Dabei lassen sich 3 Regaltypen unterscheiden:

» Mehr Informationen
  • Reifenregal Wand
  • Standregal
  • Reifenregal fahrbar

Das Wandregal ist für kleine Raumverhältnisse im Keller geeignet. Dabei wird eine Stahlkonstruktion direkt an der Wand angebracht. Zumeist ist solch ein Reifenregal für 4 Reifen ausgelegt. Wer wenig Platz hat und nur zwischen den Jahreszeiten wechseln möchte, hat mit diesem Regal eine passende Wahl getroffen. Auch bei unebenen Böden kann solch ein Wandregal von Vorteil sein. Allerdings sollte das Mauerwerk eine ausreichende Tragkraft anbieten. Ein Schwerlastregal oder ein Standregal bietet ausreichend Platz für mehrere Reifen und das Regal hat vier Standfüße. Dagegen ist ein fahrbares Regal mobil und transportabel. Zu diesem Zweck sind die Standfüße mit Lenkrollen ausgestattet, um das Regal in jede beliebige Richtung zu schieben. Für den Reifenwechsel kann man das Regal zum Auto schieben. Mit den Feststellbremsen wird das Reifenregal fixiert.

Die Vorteile der verschiedenen Ausführungen im Überblick:

Ausführungen Vorteile
Reifenregal Wand platzsparend, für unebene Böden geeignet
Standregal Lagerung mehrerer Reifensätze, stabiler Stand
Reifenregal fahrbar fahrbar, erleichtert den Reifenwechsel

Unterschiede der Reifenregale im Detail

Je nach Anforderung können Nutzer das passende Reifenregal kaufen, indem man auf die jeweiligen Details achtet. Vor allem die Größe der Regale ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal und die Hersteller nennen Höhe, Breite und Tiefe. Zudem sollte das Räderregal die richtige Anzahl an Reifen lagern können. Vom Reifenregal mit 8 Reifen bis zum Regal mit 10 oder 12 Reifen gibt es passende Ausführungen. Auch die Anzahl der Reifenebenen variiert bei den Modellen. Viele Standregale haben 3 oder 2 Ebenen, während Wandregale zumeist nur eine Reifenebene anbieten. In der Produktbeschreibung sollte man auch die Angaben zu den Reifengrößen beachten. Einige Ausführungen sind eher für Motorradreifen geeignet, während andere Regale die Reifen vom LKW aufnehmen können. In vielen Reifenregal Tests verschiedener Quellen hat sich immer wieder gezeigt, dass die Angaben zum maximalen Reifendurchmesser wichtig sind.

» Mehr Informationen

Die Details der Reifenregale in der Übersicht:

  • Größe, wie Höhe und Breite
  • Anzahl der Reifen
  • Reifenebenen
  • Reifendurchmesser
  • Tragkraft
  • Material der Konstruktion

Übrigens: Für die Baukonstruktion werden zumeist Materialien aus verzinktem Stahl oder Metall verwendet. Auch die angegebene Tragkraft ist für die Auswahl wichtig. Eine hohe Tragkraft verspricht in vielen Fällen auch eine höhere Stabilität.

Die Vor- und Nachteile der Reifenregale

Jede Ausführung der Regale bieten unterschiedliche Vor- und Nachteile, die man für sich selbst abwägen muss. Die wichtigsten Vorteile lassen sich wie folgt auflisten:

  • sichere Lagerung
  • platzsparende Aufbewahrung
  • verschiedene Ausführungen
  • einfache Montage
  • für mehrere Reifensätze geeignet
  • hohe Tragkraft

Neben den Vorteilen konnten wir folgende Nachteile feststellen:

  • Lagerung teilweise über Kopfhöhe
  • Reifen müssen regelmäßig gedreht werden
  • Wandhalterungen benötigen stabiles Mauerwerk

Kauftipps

Wer fürs Auto oder fürs Motorrad nach einem passenden Reifenregal sucht, sollte zuerst seine individuellen Ansprüche klären. Benötige ich ein Regal für eine hohe Anzahl an Reifen? Welche Reifenregal Ausführung brauche ich für meine Zwecke? Welches Gewicht soll die Konstruktion tragen und wie groß darf der Reifendurchmesser sein? Nachdem die individuellen Anforderungen geklärt sind, kann man immer noch die Preise vergleichen. Bei Bedarf kann der Nutzer nach dem passenden Angebot suchen oder den Reifenregal Testsieger recherchieren. In jedem Fall sind zuallererst die eigenen Bedürfnisse entscheidend.

» Mehr Informationen

Hinsichtlich der Qualität sind ebenfalls die eigenen Ansprüche und Anforderungen zu befragen. Wenn ich nur ein kleines Wandregal für 4 Reifen benötige, kann ich bei verschiedenen Anbietern günstig kaufen. Für größere Belastungen sind qualitative Reifenregale mit langlebigen Stahlkonstruktionen empfehlenswert. Zudem gibt es Ausführungen mit verstellbaren Elementen, um unterschiedlich große Reifen zu lagern. Bei diesen Modellen lassen sich die einzelnen Ebenen in der Höhe verschieben.

Die Kaufkriterien im Überblick:

  • Lagerkapazität
  • Größe der Ausführung
  • Raumverhältnisse klären
  • Flexibilität durch verstellbare Elemente
  • Flexibilität durch Lenkrollen an den Standfüßen
  • Standregal ohne Flexibilität
  • Tragkraft der Mauer für das Wandregal prüfen

Reifenregal im Internet

Wer ein Reifenregal günstig kaufen möchte, kann im Internet einen Preisvergleich anstellen. Dort kann jeder im Online Shop preiswerte Regale recherchieren, indem man den Filter richtig einstellt. Viele Online-Händler haben ihre Artikel reduziert und bieten fast immer günstige Angebote. Wer den Reifenregal Testsieger online kaufen möchte, kann den gewünschten Artikel in kurzer Zeit recherchieren. Viele Testberichte haben verschiedene Reifenregale unterschiedlicher Hersteller geprüft und ihre Ergebnisse veröffentlicht. Zudem kann der Nutzer die Erfahrungen anderer Käufer nachlesen. An den Bewertungen ist zumeist eine gewisse Tendenz ablesbar und das beste Reifenregal hat oftmals viele positive Kommentare. Diese Tendenz zeigte sich auch bei einem Reifenregal Test .

» Mehr Informationen

Folgende Reifenregale sind von führende Marken:

  • Deuba Reifenregal
  • Costway Reifenregal
  • Certeo Reifenregal
  • BRB Reifenregal
  • Schulte Reifenregal

Weitere Hersteller findet man online in einem Reifenregal Vergleich. Die Auswahl ist beinah unbegrenzt und weitaus größer als im Baumarkt oder im Fachhandel bei ATU. Denn die großen Ketten wie Obi, Bauhaus, Hornbach oder Toom haben nur eine begrenzte Auswahl im Sortiment. Zudem kann man im Internet das Reifenregal gebraucht kaufen und bei Plattformen wie ebay ein echtes Schnäppchen machen. Dort können Verbraucher die ungewöhnlichsten Artikel kaufen, wie die Aufhängung fürs Fahrrad oder das Reifenregal für die eigene Garage.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Reifenregale – platzsparende Lagerung diverser Autoreifen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen